Medizinstudium in Istanbul

Studiengänge
Medizin, Zahnmedizin
Bewerbungsanforderungen
Kein Aufnahmetest
Semesterbeginn
vsl. 01.10.2020
Studiengebühren im 1. Jahr
Humanmedizin: 27.500 USD, Zahnmedizin: 27.500 USD - jeweils zzgl. 8% Türkische Umsatzsteuer [Änderungen und redaktioneller Irrtum vorbehalten]

Das Medizinstudium in Istanbul hat einen guten Ruf für die Qualität der Ausbildung und ist leicht zugänglich. Daneben ist die Stadt auf zwei Kontinenten ein spannender Ort zum Leben.

Die Universität Istanbul

Das Medizinstudium in Istanbul

Die Yeditepe Universität ist eine kleine Stadt für sich: Im asiatischen Teil der Stadt nimmt sie eine Fläche von 223.000 Quadratmetern ein mit 7 Cafeterien, Parks, Sportanlagen und einem Kino. Die Ausstattung ist sehr modern. Seit ihrer Gründung 1996 bietet die Universität ein englischsprachiges Human- und Zahnmedizinstudium an. Derzeit sind nach Angaben der medizinischen Fakultät dort rund 550 Studierende eingeschrieben. Die Universität ist Teil der Istek Stiftung und nach unserer Kenntnis die erste türkische Stiftungsuniversität, deren Abschluss EU-weit anerkannt wird. Vor Kurzem folgte die Anerkennung durch das „Medical Board of California“.

Das Medizinstudium in Istanbul ist wie in Deutschland auf sechs Jahre ausgelegt. Es besteht aus zwei vorklinischen, drei klinischen und einem praktischen Jahr. Hier finden Sie das Curriculum. StudiMed liegt ein Bescheid des Landesprüfungsamts Nordrhein-Westfalen vor, nach dem die ersten beiden Jahre als erster Abschnitt der ärztlichen Prüfung (= Physikum) anerkannt werden.

Das Zahnmedizinstudium in Istanbul dauert sechs Jahre. Hier finden Sie Details zum Ablauf. Ein Kurs in Türkisch ist fester Bestandteil jedes englischen Studiengangs der Universität, da der Patientenkontakt ab dem dritten Jahr in der Landessprache stattfindet. Dadurch ist das Medizinstudium in Istanbul besonders interessant, wenn Sie bereits Türkisch sprechen.

Die Voraussetzungen

Für die Zulassung zum Medizinstudium in Istanbul führt die Universität derzeit keine Aufnahmetests durch. Weder der Abiturschnitt noch Einzelnoten sind relevant. Um einzuschätzen, ob der Studiengang für Sie die richtige Wahl ist, führt StudiMed einen naturwissenschaftlichen Einstufungstest durch. Für die Bewerbung brauchen Sie ein Zertifikat Ihrer Englischkenntnisse (z.B. TOEFL, IELTS, CAE). Empfehlungsschreiben der Schule oder Praktikumszeugnisse bewertet die Universität positiv.

Durch unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Universität und der Istek-Stiftung konnten wir bisher alle BewerberInnen an der Universität unterbringen.

Istanbul: Stadt auf zwei Kontinenten

Die Stadt

In Istanbul ist es möglich, mit der Fähre zu einer Party in Europa zu fahren und in Asien schlafen zu gehen. Die gigantische Stadt mit über 15,5 Millionen EinwohnerInnen (Stand: 2019) erstreckt sich über beide Seiten des Bosporus, der die Kontinente trennt. Istanbul ist eine Stadt, die niemals schläft, mit fantastischen Bauwerken wie der Hagia Sofia, türkischen Basaren und einem wilden Nachtleben im Stadtteil Taksim.

Direktflüge nach Istanbul gibt es ab Düsseldorf, Stuttgart, Berlin, München, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Bremen, Köln, Nürnberg, Friedrichshafen und Leipzig (Stand: Sommerflugplan 2020).

Der Alltag

Zahlungsmittel der Türkei ist die Lira. 1 Euro entspricht etwa 7,20 Lira (Stand: März 2020). Anders als in Moskau sind die Mieten in Istanbul vergleichsweise niedrig: Eine zentral gelegene Einzelwohnung finden Sie für rund 300 Euro warm. Da die Wege in der Riesenstadt lang sein können, lohnt sich ein Blick auf die Campus-Wohnheime. Sie bieten Platz für 4.250 Menschen, überwiegend in modern eingerichteten Doppelzimmern.

Die Stadt ist voll mit Straßenständen und Restaurants, in denen Sie gut und günstig satt werden. Allerdings wird im bunten, offenen Istanbul oft vergessen, dass die Türkei ein muslimisches Land ist: Die Regierung erhöht regelmäßig die Alkohol-Steuer. Ein Bier kann damit schnell umgerechnet 4 Euro kosten.

Die Sommer in Istanbul sind heiß und trocken, die Winter warm und feucht: Selbst im Januar liegt die Temperatur im Schnitt bei 6 °C, dafür regnet es an etwa 17 Tagen.

Das Visum

Für ein Studium in der Türkei brauchen Sie gegebenenfalls ein Studentenvisum. Das Verfahren kann bis zu sechs Wochen dauern. Das Studentenvisum beantragen Sie persönlich in der Botschaft oder dem Generalkonsulat der Türkei in Deutschland. Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragsstellung.

Mit StudiMed nach Istanbul

Ein Medizinstudium in Istanbul ist sicher eine einmalige Erfahrung. Wer die Großstadt sucht, aber im Sommer nicht lebendig gegart werden möchte, wird in Moskau fündig. Mittelmeerklima in einer überschaubareren Stadt bietet Rijeka in Kroatien, das Expertenwissen über alle Standorte bieten wir: Unser Team berät Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Wer sich noch einen weiteren Eindruck der Yeditepe Universität machen möchte, dem sei noch folgendes Video empfohlen: